Nachrichten

ASCD holt U17-Meistertitel

Der ASC Duisburg hat sich den diesjährigen Titel in der U17-Bundesliga gesichert. Nach dem 13:9-Erfolg im ersten Spiel vor heimischem Publikum reichte den Duisburgern am Samstag ein 9:9-Unentschieden, um das Finalduell für sich zu entscheiden. Das musste sich das Team aber hart erkämpfen. Nach den ersten beiden Vierteln lagen die White Sharks Hannover mit 7:2 in Führung. Erst in den letzten acht Spielminuten kämpfte der ASCD sich immer weiter heran und holte damit den Meistertitel nach Duisburg. 

Noch knapper gestaltete sich das Duell um Platz 3. Nach dem 10:10-Unentschieden in Potsdam stand nach vier Vierteln zwischen dem SSV Esslingen und dem OSC Potsdam am Samstag erneut ein 11:11-Unentschieden auf der Anzeigetafel. Da jedoch eine Entscheidung fallen musste, ging es für die beiden Teams ins Fünfmeterschießen. In diesem setzte sich der SSV durch und gewann das Match so mit 15:14 (2:5; 4:1; 3:4; 2:1, 4:3). 


Spiel 2 - Samstag, 10. Juni 2017

14:00 SSV Esslingen - OSC Potsdam  15:14 (2:5; 4:1; 3:4; 2:1, 4:3) n.5m

Torschützen für Esslingen: John (4), Orzulik (3), Bozic (2), Dell éra (2), Zupfer (2), Nemitz, Rehm 

Torschützen für Potsdam: Seifert (5), Ulrich (3), Ufnal (2), Lill, Schermer, Korbel, Karossa 

16:00 White Sharks Hannover - ASC Duisburg  9:9 (2:1; 5:1; 1:2; 1:5)

Torschützen für WSH: Kubisch (5), Gläser, Schipper, Rotermund, Froreich

Torschützen für Duisburg: Pavicic Capucho (4), Smajic (3), Guth (2)

 Comment

 Share this

DE Webshop shorts