Nachrichten

Spannender Start des U17-Halbfianles

Die diesjährigen Halbfinalduelle der U17-Bundesliga sind mit zwei sehr spannenden Partien gestartet. Die Titelverteidiger, die White Sharks Hannover, waren zu Gast beim SSV Esslingen und spielten sich gegen den Gastgeber zunächst deutlich mit 9:4 in Führung. In der zweiten Halbzeit kämpften sich die Esslinger jedoch wieder heran und erzielten kurz vor dem Schluss der Partie den 11:12-Anschlusstreffer. Bei diesem Stand blieb es dann aber auch, weshalb die White Sharks in die zweite Partie mit einer sehr knappen Führung starten. Außerdem trennten dich der OSC Potsdam und der ASC Duisburg mit einem 7:7 (4:0; 1:3; 2:1; 0:3)-Unentschieden. Die Potsdamer Gastgeber lagen zwar schon nach dem ersten Viertel mit 4:0 in Führung, Duisburg spielte sich aber immer weiter heran und schoss Mitte des letzten Viertels den Ausgleichstreffer. 

Halbfinale 

Spiel 1 - Samstag, 20. Mai 2017

14:00 SSV Esslingen - White Sharks Hannover 11:12 (3:5; 1:4; 3:2; 4:1)

Torschützen für Esslingen: John (4), Orzulik (3), Bozic (2), Nemitz, Zupfer

Torschützen für WSH: Gläser (3), D. Schipper (3), N. Schipper (2), Kubisch (2), Froreich (2)

18:00 OSC Potsdam - ASC Duisburg  7:7 (4:0; 1:3; 2:1; 0:3)

Torschützen für Potsdam: Lill (2), Walter (2), Seifert (2), Ufnal 

Torschützen für Duisburg: Gromann (2), Gansen (2), Schmidt, Guth, Rott

Spiel 2 - Samstag, 27. Mai 2017
16:00 White Sharks Hannover - SSV Esslingen 

Spiel 2 - Sonntag, 28. Mai 2017
13:00 ASC Duisburg - OSC Potsdam 

Spiele um Platz 9-12 

Samstag, 20. Mai 2017

14:00 Hamburger TB von 1862 - SC Neptun Cuxhaven  9:14 (1:4; 1:1; 3:3; 4:6)

Torschützen für Hamburg: Bräcker (4), Stevanovic (3), Barth, Wereida

Torschützen für Cuxhaven: Hartwig (4), Wulf (2), Karison (2), Meier (2), Lüning (2), Fasel, Brütt

18:00 SpVg Laatzen - SV Würzburg 05  9:5 (1:1; 4:1; 2:1; 2:2)

Torschützen für Laatzen: Marherr (6), Steegmann (2), Buhmann

Torschützen für Würzburg: Dopieralski, Frank, Nuss, Guarino, Ivlev

Sonntag, 21. Mai 2017

11:00 Hamburger TB von 1862 - SV Würzburg 05 (Spiel um Platz 11) 6:13 (0:1; 1:4; 3:3; 2:5)

Torschützen für Hamburg: Bräcker (3), Barth (2), Stevanovic 

Torschützen für Würzburg: Trusico (8), Ivlev (3), Nuss, Guarino

13:00 SC Neptun Cuxhaven - SpVg Laatzen (Spiel um Platz 9) 14:4 (1:0; 2:0; 4:2; 7:2)

Torschützen für Cuxhaven: Brütt (4), Lüning (4), Böker (2), Hartwig (2), Meier (2)

Torschützen für Laatzen: Greiner (2), Marherr, Steegmann

 Comment

 Share this

DE Webshop shorts